Falafel

Menge: 15 Stk.
Wos brauchi olls:
2 EL Öl zum Anbraten
1/2 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
200 g gekochte Kichererbsen
40 ml Wasser
1 Msp Kümmel
1 TL Curry
60 g Kichererbsenmehl
Salz
Pfeffer

Wia mochi des:
– Zwiebel und Knoblauch im Öl andünsten
– Inzwischen die Kichererbsen mit dem Wasser fein mixen.
– Zwiebel und Knoblauch zu den Kichererbsen mischen, Kichererbsenmehl dazugeben und mit Kümmel, Salz, Pfeffer und Curry abschmecken.
– Kleine Bällchen formen und anschließend langsam im Öl anbraten.

No an Tipp:
– Falafeln sind eine tolle Beilage
– Du kannst sie auch einfach so oder mit Ketchup oder Currysauce als Dip essen.
– Es gibt auch tolle Bio Gewürzmischungen für Falafeln.