Zahnpulver- nachhaltig Zähne putzen

Die letzten Tage konnten es viele kaum noch erwarten! 🙌🏻 Ihr wisst wir verwenden zu Hause Zahnpulver! Es ist gesünder und nachhaltiger! Zahnpulver könnt ihr in Unverpacktläden oder einigen Bioläden kaufen 👏🏻🌱 ODER ganz easy selbst herstellen, mit Sachen die vielleicht der ein oder andere eh zu Hause hat! Es gibt ganz viele Möglichkeiten Zahnpulver zu machen! Ich mache es meistens so (verändere oft noch das ein oder andere):

– 1 TL Natron (bekommt ihr unverpackt beim @novo_bz )

– 1 TL Heilerde (habe ich immer zu Hause auch für Haare, Gesicht,…googelt mal die ganzen Möglichkeiten🥰) ODER Schlemmkreide (neutraler von Geschmack)

– 1 TL Xylit (Birkenzucker- beugt Karies vor)

– optional etwas Kurkumapulver (für weiße Zähne)

– optional für den Geschmack etwas getrocknete Pfefferminze, oder Öle!

Die Zahnbürste einfach nass machen und ins Pulver drücken! LOS!🌼🤗🌱

Einige Zahnärzte raten davon ab zu viel Natron zu verwenden, wegen dem Zahnfleisch! Daher mache ich bei jedem 2. mal das Zahnpulver ohne Natron 🙂