Gemüsecurry mit Hirsebällchen

Menge: 2 Portionen
Wos brauchi olls fir’s Curry:
1 Zwiebel
1/2 Paprika
1 Karotte
1 EL Tomatenmark
100 ml Hafermilch
2 EL Öl zum Anbraten
1 TL Currypulver
1 TL Gewürzpaste, selbstgemacht

Wia mochi des:
– Zwiebel, Paprika und Karotte klein würfeln und im Öl kurz andünsten.
– Tomatenmark und Curry dazugeben, kurz mitbraten lassen und mit der Hafermilch ablöschen!
– Für ca. 10-15 Minuten köcheln lassen und mit der Gewürzpaste abschmecken.

Wos brauchi olls fir die Bällchen:
100 g Hirse
1 EL Dinkel/oder Kichererbsenmehl
1 Frühlingszwiebel (optional)
Salz
Pfeffer
2 EL Öl zum Anbraten

Wia mochi de:
– Die Hirse kochen
– Frühlingszwiebel kleinhacken und mit Mehl,Salz une Pfeffer zur Hirse mischen.
– Bällchen formen und auf allen Seiten goldbraun im Öl rausbraten.