Amaranthbrötchen

Menge: 20 Brötchen
Wos brauchi olls:
460 g Dinkelvollkornmehl
30 g Amaranthvollkornmehl
10 g hanfmehl
10 g salz
2 EL Olivenöl
250 ml Wasser, lauwarm
20 Hefe
Prise zucker

Wia mochi des:
– Hefe und Zucker mit dem Wasser vermischen.
– Dinkelvollkorn, Amaranth und Hanfmehl mit dem Salz und dem Öl vermischen und mit der Hefe zu einem Teig kneten.
– Bei 35 Grad etwa 20 Minuten, zugedeckt gehen lassen.
– Kleine Btötchen Formen und nochmal etwa 20 Minuten gehen lassen.
– Bei 160 Grad (Umluft) etwa 35 Minuten backen.

No an Tipp:
– Lege gleich nach dem Backen ein feuchtes Tuch über die Brötchen damit sie schön weich bleiben.
– Nachdem sid abgekühlt sind kannst du sie auch super einfrieren.
– Du kannst Hanf- und/oder Amaranthmehl auch durch meht Dinkelvollkornmehl etsetzen.