Übergewicht und Gesundes Abnehmen mit Kindern!

FB_IMG_1496748039525KINDERgesundheit
Gonz oft erreichen mie Nochrichten fe besorgte Eltern de mechtn, dass ihr Kind awia onimmp!👍 Gonz oft wor dor Auslöser dor Orzt der des empfohlen ot!
Dor Schritt wos zi ändern ben Ernährungsstil isch dor erschte! Lei stelln sich des gonz oft die Eltern awia oanfoch vor und kochetn in Kind extra! Das hell net so guat funktionieren wert isch klor!
INSRE KINDER SCHAUGN SO VIEL FE INS O, A WIA MIR INS ERNÄHREN UND BEWEGEN!
Wenn i in gonzn Tog af dor Couch vorn Fernseh huck, nebenbei no eppes zen knabbern hol, donn passierts leider oft das die Kinder des fe ins oschaugn!
Wenman wos ändern will, soll die GONZE FAMILIE mitmochn! Es Kind soll sich net „onderscht“ fühlen ben Essn! Vor ollem soll es Kind a net wissn dasses onemmen soll!
Bitte stellt enkre Kinder net dauern af die Wooge und betont dasses onemmen muas! (Kimmp so oft vor!!) De Knutzn solln sich in den Olter net iber sowos in Kopf zerbrechn miasn, des kimmp eh no fria genua (vor ollem be die Gitschn)!
Also wia sollet de Umstellung iaz ausschaugn???
– Fong un ben Inkafn! Zusommen inkafn, erklären wos es kaft, wos es magari kocht mit den, vielleicht a worum des so gsund isch….
– Losst enkre Knutzn mitkochn! Bittet sie enk zi helfen (a wenns oft schneller gian sollet und es net umpeding Nerven dorfir ob), zoag ihmene jedn Schritt ben kochn, und vor ollem, losst sie a mithelfen! Mit an stumpfen Messer Gemüse schneiden, Kas, wos a ollm…vielleicht kriagnse a an separaten Schurz extra fir sich!?👍
-es wichtigschte: Sog JEDN, dass es Kind des gekocht ot! Viele werdn plotzn vor lauter Stolz! Und a Freide entwickeln!!!😍
-Dekoriert ihmene Taller extra toll mit Figuren ausn Essen wennes Zeit und Luscht ob! (In Internet findetmen so viele Ideen dorzua)
-In Notfoll, pickt Pickerlen oder Zeichnungen fe ihmene Lieblingsfiguren afs Obst und Gemüsefachl! So wia in die Gschäfte, wo olle Figuren af den Ungsunden Bledsinn wia Schokoladen, Gummibärelen und Co. sein und so Kinder unlockn!
-Breng enkre Knutzn oanfoch in Verbindung mit gsunde Lebensmittel! De ibernemmen so viel fe den wos mir ihmene zoagn!❤
Des muas a net jedesmol es offensichtliche Gemüse sein! Es mocht a schun so an riesen Unterschied wenman in Weizen wecklosst und Zucker reduziert und z.B. durch Stevia ersetzt (die Pflanze-siehe in Beitrog den i vor a poor Toge gepostet on)

Ober wos ischn wenn inser onderes Kind net onemmen miast, nor muasi inhemm extra kochn?

-NA, worum? Es isch zwor toll wenn es Kind wos onemmen miast, a onimmp mit gsunder Ernährung! Ober wiso solletmen es ondre Kind ungsünder ernähren, lei weil sichs hell „leischtn“ konn?!
80% fe insern Immunsystem lig in Darm! Mir kennen gonz oft „lei“ durchs Essen beeinflussen ob mir gsund oder kronk sein! (Do redi iaz fe schlimmere und klianere Kronkheiten! Zach oder??)

Kling olls so oanfoch wenni des iaz so schreib oder??? Es isch sicher a mega Umstellung, ober wenman zommholtet und des durchziaht obes enk und vor ollem in enkre Kinder so viel GUATES getun! So viel für ihre gsunde Zukunft!
Des olles soll iaz net hoasn, dass Kinder koan Zucker und Weizen mehr kriagen! I moch des so, dassi de Sochn dorhoam net on, da mir a oft unterwegs sein und sie den Bledsinn hemm eh a kriagn! Nor isch a schunamol viel getun!
Probierts oanfoch- für die Gsundheit fe enkre lieben!❤

Afn Blog fentes a extra Ordner „Gesundes Backen für Kinder“ und a sinscht viele gesunde Rezeptideen!❤