Amaranth/Dinkelpizza

Menge: 1 Blech
Wos brauchi olls firn Toag:
100 g Dinkel-Vollkornmehl
100 g Dinkelmehl
50 g Amaranth-Vollkornmehl
25 g Hefe
1 TL Kokosblütenzucker oder normaler
180 ml Wasser, lauwarm
2 EL Olivenöl
Prise Salz

Wos brauchi olls firn Belog:
200 ml Tomatensauce
Frische Champignons
Oregano
2 Mozzarellakugeln, gewürfelt

Wia mochi des:
– Die Hefe mit Wasser und Kokosblütenzucker vermischen.
– Dinkelvollkornmehl, Dinkelmehl, Amaranthvollkornmehl, Olivenöl und Salz vermengen. Mit dem Hefegemisch zu einem Teig kneten, bei etwa 35 Grad  für 30 Minuten ruhen lassen.
-Den Teig ausrollen und gleichmäßig auf dem Blech verteilen.
– Tomatensauce, Oregano, Mozzarella darauf verteilen und mit den Champignons belegen.
– Für etwa 15 Minuten bei 240 Grad (Ober/-Unterhitze) im Ofen backen.

No an Tipp:
– Du kannst die Pizza ganz nach deinem Geschmack belegen.
– Du kannst auch nur Dinkelvollkornmehl verwenden anstelle der 3 verschiedenen.
– Du kannst auch etwas Sauerteig in den Teig geben um die Pizza bekömmlicher zu machen.