Käsespätzle

Menge: 2 Portionen
Wos brauchi olls:
50 g Käse (egal welchen)
30 gLeinsamenmehl
1 EL Pfeilwurzelmehl
40 ml Wasser
2 Eier
Prise Salz

Wia mochi des:
– Leinsamenmehl, Pfeilwurzelmehl, Käse und Salz miteinander vermengen.
– Die Eier und das Wasser dazumischen und etwa 5 Minuten ruhen lassen.
– Inzwischen Wasser mit Salz zum kochen bringen.
– Den Teig mit einem Spätzlehobel in das Wasser hobeln.
– Die Spätzle in kaltem Wasser abschrecken.

No an Tipp:
– Anstelle vom Käse kannst du auch z.B. Spinat, Brennesseln, Rote Beete verwenden.  Beispiel:
(50g Spinat + dabei aber nur 25 ml Wasser)