Dinkelvollkorn-Gemüsegnocchi

20181018_174446Menge: 2 Personen
Wos brauchi olls:
1 Karotte (ca. 150 g)
1/2 kl. Kürbis (ca. 150 g)
80 g Dinkelvollkornmehl
80 g Dinkel oder Kamutmehl
1 Eigelb
Prise Salz

Wia mochi des:
-Die Karotte und den Kürbis schälen und etwa 20 Minuten dämpfen.
– Das Gemüse dann durch eine Kartoffelpresse pressen und auskühlen lassen.
– Eigelb, Salz und Mehle dazugeben und zu einen glatten Teig verarbeiten. Etwas rasten lassen.
– Auf einer bemehlten Fläche immer einen Teil vom Teig zu einer dünnen Rolle rollen und Gnocchis abschneiden.

No an Tipp:
– Du kannst für die Gnocchis jedes Gemüse verwenden.
– Wenn der Teig zu teigig ist, gieb einfach noch etwas Mehl dazu.
– Für die vegane Variante mische 1 EL Kichererbsenmehl mit 2 EL Wasser und gib es anstelle des Eigelbes in den Teig.