Teigtaschen mit Champignons

Menge: 2 Portionen (ca. 7 gr. Stk.)
Wos brauchi olls firn Toag:
250g Topfen
55g Pfeilwurzelmehl
1 Ei
55g Leinsamenmehl
Salz

Wos brauchi olls zum Füllen:
200g Champignons
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
Schuss Sahne oder Milch
Salz, Pfeffer, Thymian

Wia mochi des:
-In Topfen, es Goggele und die Mehle vermischen und zu an Toag kneten! Iaz 10 Min. zuageluckt rostn lossn!

salt_20170221_143100_010
-Dorweil in kloan gschnitte Zwiebel und in Knoblauch in Öl unbrotn und die gschnittnen Champignons dorzua! Inköcheln lossn bis es Wossor weck isch,mit Sahne oder Milch augiaßn und oschmeckn!
-In Toag iaz ausrollen (net zu dünn ca. 0,5 cm, am Beschtn zwischen 2 Klorsichtfolien und net mitn Nudlholz) und eventuell mit a Keksform runde Formen ausstechen! A kloans bissl Champignons in die Mitte tian und zu Taschen formen!
-De iaz ca. 4-5 Min. in kochendem Wosser aukochn lossn!
-Die ibrige Sauce nomol worm mochn und die Teigtaschen drinn schwänken, eventuell no awia Parmesan driber und genießen!

No an Tipp:
-In Toag konman a fir Ravioli oder Gnocchi verwenden!
-Dor Toag muas schnell verorbeitet werden, wenner net fescht genua isch oanfoch no awia roschtl lossn!
-Men konn logo jede Füllung nemmen de man mog!
-Firs Toag ausrollen eignet sich besser a „Nudlholz“ des net as Holz isch! (Wenmans net zwischn 2 Klorsichtfolien ausrollt)!20170715_181425